До звидания Listwjanka

Es ist schon erstaunlich, wie schnell einem auf Reisen Dinge und Menschen vertraut werden! Nach vier Tagen Listwjanka lassen wir einiges Vertrautes zurück:

  • Maria, „Admistrator“ im Baikal Chalet, gute Seele des Hauses, die ihren Gästen immer mit einem Lächeln begegnet, Wünsche von den Augen ablesen kann und die mich zum Abschied so herzlich umarmte, daß mir fast die Tränen kamen. Jörg beschwor sie nochmals eindringlich, ab jetzt nicht mehr krank zu sein!
  • Die nette Ukrainierin, die für mich die besten Schoko-Bonbons aus der großen Schale fischte und mir halb auf russisch, halb auf ukrainisch von ihren Kindern erzählte, die heute in Deutschland und den Niederlanden leben, da es in der Ukraine nicht mehr so lebenswert ist. Ich weiß leider ihren Namen nicht, aber auch an ihr beeindruckte mich ihre tiefe Menschlichkeit. Mit Hingabe putzte sie die Räume und kochte für die Gäste jeden Morgen „Porridge“ (wahlweise aus Haferflocken, Reis, Bulgur und Gries)und am Abend kümmerte sie sich um das alte, etwas struppige Kätzchen, das hier seit Jahren auf dem Grundstück lebt.
  • Die Hunde und Katzen, die uns auf dem Weg an das Ufer begleiteteten, manchmal zutraulich und verschmust und dann wieder ängstlich hinter uns her trottend.
  • Die Verkäuferin im 2. Магазин, die sich mehr und mehr über unsere Bemühungen freute, auf Russisch bei ihr ein paar Papiertaschentücher zu kaufen. „Wieviele?“, fragte sie mit einer angefangenen Großpackung in der Hand – „Всё“(alle) war meine Antwort. Beim dritten Besuch gestand sie uns, daß sie in der Schule einmal deutsch lernte, aber so wie wir, die Sprache niemals anwenden konnte.
  • Die Apothekarin, die uns nur von der Seite her anschaute, unsere Gesten und Wörter aber gut verstand und uns am dritten Tag ihren persönlichen Favorit in Sachen Hustenbekämpfung empfahl.

Warum eigentlich Listwjanka? Genau deswegen!

Wilhelm von Humboldt sagte „Es sind doch immer die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.“ Das Reisen auch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s